Im Headquater von AEB kommen wir am 26. November 2024 zusammen, um unserer Leidenschaft für Bewegung in all ihren Facetten nachzugehen. Passend zu unserem Motto “Minds in Motion” erwartet die Gäste ein vielseitigs Programm aus Keynote und interaktiven Workshops, die Bewegung in etablierte Denkmuster bringen.

Die Firmenzentrale auf dem ehemaligen Hansa-Areal in Stuttgart Möhringen steht für eine Kultur der Offenheit und Arbeit auf Augenhöhe und passt damit perfekt zur Idee des Hightech Summit.

 

Wir den Fokus auf das Neu-Denken von Bewegung in allen ihren Facetten. Dazu gehört nicht nur die Bewegung von Gütern und Menschen, sondern genauso die Bewegung von Energie und die geistige Beweglichkeit, die Veränderung in unserem Wirtschaftssystem überhaupt ermöglicht.

Unabhängig davon, ob es dabei um  Warenbewegungen im globalen Handel, um nachhaltige Transportlösungen oder um eine Kultur der stetigen Veränderung geht – auf dem Hightech Summit 2024 wird Bewegung in einem neuen Licht betrachtet.

Das Veranstaltungskonzept ist auf Interaktion ausgelegt. In verschiedenen Workshops werden wir konventionelle Denkmuster durchbrechen und frische Perspektiven eröffnen.

07. November 2022 | Fokus-Session

In den Fokus-Sessions des Hightech Summit 2022 widmen wir uns ausgewählten, aktuellen Themen, die die baden-württembergische Wirtschaft betreffen. In der Fokus-Session „Digitale Pflege – Chancen und Potentiale“ richten wir unseren Blick, gemeinsam mit Expertinnen und Experten, auf die brandaktuellen Herausforderungen der Digitalisierung in der Pflege. Die Veranstaltung wird trinational (DE, FR, CH) ausgerichtet.

Pflege steht stellvertretend für den gesamten nicht medizinischen Versorgungsprozess von Pflegebedürftigen unter Einbeziehung formeller und informeller Helfer – eine riesige gesellschaftliche Aufgabe, die die Krankenhäuser, die stationäre Langzeitpflege und die häusliche Versorgung vor große Herausforderungen stellt. Kann die Digitalisierung der Pflege zu mehr Effizienz bzw. zur Verschlankung von Arbeitsprozessen und zum kundenzentrierten Denken verhelfen?

Anhand zahlreicher Praxisbeispiele zeigen wir auf, wie Pflegeinnovationen in der Krankenhaus-Praxis eingesetzt werden. Innovative Start-ups stellen ihre Lösungsansätze für die Pflege zuhause vor und diskutieren mit Anwender*innen und Expert*innen über Chancen, Herausforderungen und Lösungsansätze. Auch das Thema partizipative Produktentwicklung wird thematisiert. Hier werden auch einige Beispiele bestehender Innovationsinfrastrukturen und Pilotvorhaben im Pflegebereich einfließen.

 

EnglishGerman